Weitere PROCARE-Themen

 Zentrale Patientenaufnahme

Immer mehr Krankenhäuser entscheiden sich für zentrale Patientenaufnahmen. PRO­CARE CONSULT kann Sie auf der Basis von kon­kreten Erfahrungen mit diesem Prozess bei der Einführung unterstützen.

 

Patientenorientierter Tagesablauf

Der patientenorientierte Tagesablauf (POT) stellt eine für alle Akteure verbindliche Zeitstruktur des Tages dar, die sich an den Bedürfnissen der Patienten orientiert. Unterteilt wird er durch feste Zeiten für die Mahlzeiten und Ruhezeiten, in denen für den Patienten keine Termine anstehen. Die freien Zeitblöcke dazwischen bilden den Rahmen für eine aktive und verlässliche Gestaltung interdisziplinärer Zusammenarbeit.

PRO­CARE CONSULT kann Sie auf Basis eigener Erfahrungen auf diesem Weg unterstützen.